Kreis Köln

SG Gebergrund Goppeln zu Gast im Fußballkreis Köln - Tag 3

SG Gebergrund Goppeln zu Gast im Fußballkreis Köln - Tag 3

Am 3. Tag des Aufenthaltes in Köln und Leverkusen galt es für die SG Gebergrund Goppeln zunächst einmal die Domstadt Köln in Form einer Stadtrundfahrt per Bus und Führerin noch intensiver kennen zu lernen. Diese konnte auch für die Einheimischen noch das eine oder andere Neues und Unbekanntes erzählen.

Im Anschluss hatten dann die Gäste aus Dresden die Möglichkeit, nach einem Fußweg über die Hohenzollernbrücke die Innenstadt nebst unter anderem Dom und Hauptbahnhof zu besichtigen.

Danach ging es für das Team nebst Begleitung zum 3. und letzten Freundschaftsspiel ihres diesjährigen Aufenthaltes im Kreis Köln – zum SC Hitdorf 1913 e.V., wo die Begegnung gegen die heimischen C-Junioren aus Leverkusen anstand.

Die SG Gebergrund Goppeln behielt auch diesmal ihre weiße Weste siegreicher Spiel im Kreis Köln in 2024, gewann äußerst knapp mit 1:0 (1:0) durch einen zumindest etwas umstrittenen Treffer.

Auch der SC Hitdorf war ein blendender Gastgeber, dafür vielen Dank. Es mangelte an gar nichts, das SCH-Team hatte alles bestens organisiert.

Den Abschluss des Tages bildete der Besuch des Spitzenspiels der 1. Bundesliga zwischen dem neuen Deutschen Meister Bayer 04 Leverkusen aus dem Kreis Köln und dem VfB Stuttgart in der BayArena.

Nach einer eher verhaltenen 1. Halbzeit (0:0) nahm die Begegnung Fahrt auf, endete am Schluss mit einem gerechten 2:2. Dabei bewies Bayer erneut Moral trotz Rückstand und erzielte abermals in der Nachspielzeit den Ausgleich. Bayer 04 Leverkusen will einfach weiter nicht verlieren, ist nun seit inzwischen 46 Spielen hintereinander ungeschlagen.

Nach und durch das Spiel in bester Laune wurde die Rückfahrt per Bus von Leverkusen zur Jugendherberge in Köln-Deutz von der Dresdner Delegation angetreten, begleitet vom Abspielen der „persönlichen Hitparade“ und zumindest auch lautem Mitsingen.

Im Tagesverlauf wurden die Gäste aus Dresden von Detlef Winkler, Werner Jung-Stadié, Heinz Osten, Bernd Hölzemann, Giuseppe Mostardi und Josef Schiffer begleitet.

Die Berichterstattung über den Besuch der SG Gebergrund Goppeln in Köln und Leverkusen wird natürlich auch morgen noch fortgesetzt.

Mehr über die SG Gebergrund Goppeln e.V. erfahren Sie bei:

SG Gebergrund Goppeln – Die Webseite der SG Gebergrund Goppeln e.V. (gebergrund-goppeln.de)

Rückblick: Der Bericht vom 1. Tag

Rückblick: Der Bericht vom 2. Tag

 

Nach oben scrollen