Fair Play des Monats: August 2019

Jeden Monat zeichnet der Fußball-Verband Mittelrhein Spieler, Trainer oder ganzen Mannschaften für besonders faires Verhalten, auf und neben dem Platz, mit dem Fair Play-Preis aus. Als Sieger des Monats August ehrte Markus Müller, Präsidiumsmitglied und Fair Play-Beauftragter des FVM, Tom Thomas des Kohlscheider BC.

Fair Play des Monats: August 2019

Im B-Junioren Meisterschaftsspiel des Kohlscheider BC gegen die DJK Arminia Eilendorf blieb ein Spieler des Kohlscheider BC in der 68. Minute verletzt am Boden liegen. Die Mitspieler bemerkten es nicht und spielten weiter. Daraufhin nahm ein Verteidiger der Eilendorf den Ball im Strafraum in die Hand und wies auf den verletzten Spieler hin. Nach der Behandlung wurde das Spiel mit einem Strafstoß für den Kohlscheider BC fortgeführt. Der Spieler Tom Thomas spielte den Ball demonstrativ langsam dem Torwart zu und verzichtete auf den möglichen Torerfolg.

Tom Thomas hat mit dieser Aktion den Fair-Play-Gedanken eindrucksvoll bewiesen.

Als Anerkennung für die vorbildliche sportliche Haltung zeichnet der FVM Tom Thomas daher im Rahmen der Aktion Fair Play des Monats aus.

Hier kommen Sie zu den weiteren Fair Play-Auszeichnungen des Monats.

Nach oben scrollen