FVM-Kinderfreizeit

Bereits in der Präambel zur Jugendordnung des Fußball-Verbandes Mittelrhein ist die Absicht, außersportliche Jugendarbeit zu fördern, festgeschrieben. Ferien- und Freizeitangebote des FVM gehören zu dieser allgemeinen Jugendarbeit. Neben Spiel, Spaß und Abenteuer bestehen während dieser Ferienmaßnahmen natürlich auch die Möglichkeiten, verschiedenste Sportaktivitäten durchzuführen.

Nach dem Motto "Fußball im Vordergrund - aber nicht im Mittelpunkt" verstehen sich die Freizeitangebote im Gegensatz zu den reinen Fußballcamps in der Sportschule Hennef nicht als Maßnahmen mit leistungsfördernden Trainingsinhalten.

Die FVM-Kinderfreizeit bietet Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren eine spannende und abwechslungsreiche Woche in den Herbstferien im hessischen Feriendorf "Am Eisenberg".

Inhalte

Spiel, Spaß und Sport: Das alles könnt Ihr in einer tollen Gemeinschaft am Eisenberg erleben:

  • Allgemeine Spiel- und Sportangebote (Fußball, Tischtennis, Basketball, Tischfußball)
  • zeitgemäße Trainingseinheiten für 6- bis 12-jährige
  • Angebote in Werkraum und Fotolabor
  • Nachtwanderungen
Wochentag Vormittag Nachmittag Abend
Sonntag Anreise Geländeerkundung Freies Spielen
Montag Fußball Blindenparcours Fotorallye Fußball vs. Verein Spiele spielen
Dienstag Fußball Backen “Formel 1“ Fußball-TV Sockendisco
Mittwoch Gymnastik Fußball Basteln
Donnerstag Gymnastik Fun-Olympiade Fußball (Aktionsfotos) Lagerfeuer mit Stockbrot
Freitag Bewegungslandschaft Bunter Abend (Vorbereitung) Bunter Abend Mitternachtsturnier

Anmeldung und Kontakt

Termin:
13.-19.10.2019 im hessischen Feriendorf "Am Eisenberg"

Teilnehmergebühr:
140,- € (eigene Anreise)
Geschwisterkindern wird ein Rabatt von € 40,- gewährt
Teamangebot: Mannschaften, die geschlossen teilnehmen, erhalten 15% Rabatt

Teilnahmevoraussetzungen:
Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 12 Jahren

Anmeldung:
Anmeldungen erfolgen über den Lehrgangsplan online.

Kontakt:
Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Fußball-Verband Mittelrhein
Mareike Prior
Telefon: 02242/91875-39
E-Mail: mareike.prior(at)fvm.de

Nach oben scrollen