FVM-Hallenmeisterschaft

Die FVM-Hallenmeisterschaften der A- bis D-Junioren werden vom Jungenspielausschuss des FVM organisiert und nach Futsal-Regeln ausgetragen. Je nach Anzahl der teilnehmenden Mannschaften werden Vor- und Zwischenrunden-Turniere ausgetragen, um die Teilnehmer der Endrunden zu ermitteln.

Die Sieger der FVM-Hallenmeisterschaft qualifizieren sich für die Westdeutschen Meisterschaften des WDFV.

Weitere Informationen zur FVM-Hallenmeisterschaft finden Sie in den aktuellen Durchführungsbestimmungen.


Die FVM-Hallenmeisterschaften 2018

Nach oben scrollen