Kreis Köln

„Ü-Meisterschaften“ des Kreises Köln 2018 in Poll und Pesch

Die Austragung der Ü-Kreismeisterschaften 2017 des Kreises Köln liegt nun schon ein wenig zurück. Leider musste der Ü18-Ladies-Cup abgesagt werden, da zum Schluss zu viele Absagen eingegangen waren.

Der Ausschuss F+B Freizeit- und Breitensport des Kreises Köln möchte jedoch bereits jetzt, also so früh wie möglich, auf diese Veranstaltungen im kommenden Jahr 2018 hinweisen.

„Ü-Meisterschaften“ des Kreises Köln 2018 in Poll und Pesch

Deshalb möchte der Fußballkreis Köln recht herzlich schon heute alle Alte-Herren-Mannschaften zu den Ü32-, Ü40- und Ü50-Herren sowie den Ü18-Ladies Kreismeisterschaften 2018 einladen.

Die Austragungsorte stehen ebenfalls wie die Termine bereits fest. Alle Turniere sollen auf Kunstrasen stattfinden.

Freitag, 25.05.2018, Beginn: 18:30 Uhr - Ü32 + Ü50 auf der Sportanlage – VfL Rheingold Poll

Freitag, 08.06.2018, Beginn: 18:30 Uhr - Ü40 + Ü18 Ladies auf der Sportanlage - FC Pesch

Die Endrunden Ü32- + Ü50-Herren und Ü18-Ladies auf FVM-Ebene sind für  Samstag, 16.06.2018 in der Sportschule Hennef  terminiert.

Alle Ü-Kreismeisterschaften werden in Turnierform auf Kleinfeld ausgespielt (5 Feldspieler/-innen plus Torhüter/-in). Es wird kein Startgeld erhoben.

Der Ausschuss F+B möchte zudem darauf hinweisen, dass in allen Altersklassen bei absehbarer „Personalnot“ eine Spielgemeinschaft mit einem anderen Verein gebildet werden kann.

Der jeweilige Kreismeister wird den Fußballkreis Köln bei der Endrunde auf FVM-Ebene vertreten. Die Termine der weiteren FVM-Endrunden liegen leider noch nicht vor.

Die Anmeldungen bitte ab sofort jedoch bis spätestens zum 01. März 2018 per E-Mail richten an: Hans-Peter Rick (Vorsitzender F+B) über rick-koeln(at)gmx.de (Handy-Nr. 0176-63496338). Dieser steht auch bei Rückfragen oder Anmerkungen gerne zur Verfügung.

Hans-Peter Rick war mit dem diesjährigen Anmeldeergebnis nicht unzufrieden, bedankt sich bei allen Teams auch nochmals für die Teilnahme in Vorfreude auf die Meldungen für 2018, meinte jedoch auch: „Hier noch einmal ein Dankeschön an die teilnehmenden Mannschaften in 2017. Ich denke aber, gerade in den Bereichen der Ü32 – Ü40 – Ü50 und des Ü18-Ladies- Cup haben wir bezüglich der Anzahl der Mannschaften noch Luft nach oben“.

Einladungsschreiben 2018 Ausschuss F+B

Nach oben scrollen