Schüler- und Lehrerturniere

Schülerturniere

Gemeinsam mit den NRW-Schul- und Innenministerien, der Bezirksregierung Köln sowie den verantwortlichen Ausschüssen für den Schulsport der Städte und Kreise im FVM-Gebiet unterstützt und fördert der FVM jegliche Schulfußballwettkämpfe.

Die Durchführung des Landesportfests der Schulen in den Wettkampfklassen I bis IV liegt in der Verantwortung der Ministerien. Der FVM steht für aber auf Anfrage für organisatorische Hilfen sowie die Ansetzung von Schiedsrichtern zur Verfügung. Für Schüler/innen der Berufskollegs findet ein BK-Futsalturnier statt. Auch Stadt-/Kreismeisterschaften der Schulen und schulinterne Fußballturniere werden vom FVM unterstützt.

BK-Futsalturnier

Seit 2008 führt der FVM für interessierte Berufskollegs ein offenes Futsalturnier durch. Teilnahmemöglichkeiten bestehen für alle interessierten BK-Schülerinnen und Schüler. Das Turnier ist zum Kennenlernen der Hallenfußballvariante Futsal gedacht. Es werden gesonderte, für den Schulfußball geeignete Regeln angewandt.

Lehrerturniere

Jährlich führt der FVM zwei Lehrerturniere durch. Im Winter findet in den Sporthallen der Sportschule Hennef das FVM-Lehrerfutsalturnier um den Karl-Josef-Tanas-Pokal statt. Kurz nach den Sommerferien führt der FVM-Schulfußballausschuss das FVM-Lehrerfreiluftturnier durch. Die aktive Durchführung dieser Fußballangebote dient der Selbsterfahrung der Pädagogen mit verschiedenen Spielformen im Fußball. Darüber hinaus fördern die Turniere eine intensive Kommunikation mit den Schulen. An FVM-Lehrerturnieren können Teams mit Lehrerinnen und Lehrern einer Schule teilnehmen. Zudem können sich Lehrkräfte aus einem Kreis/einer Stadt zu einem Team zusammenfinden.

FVM-Lehrerfutsalturnier

Futsal ist eine interessante Hallenfußballvariante, die durch den Einsatz eines Balls mit veränderten Sprungeigenschaften sowie durch das nahezu körperlose Spiel insbesondere für heterogene Schülergruppen von besonderem Interesse ist. Ein Futsalteam besteht aus einem Torwart und vier Feldspielern. Es können beliebig viele Ergänzungsspieler teilnehmen. Der FVM richtet seit 2004 das Turnier um den Karl-Josef-Tanas-Pokal aus. Das FVM-Lehrerfutsalturnier wird nach speziell auf den Schulalltag zugeschnittenen Regeln gespielt.

FVM-Lehrerfreiluftturnier

Auf den (Kunst-)Rasenspielfeldern der Sportschule Hennef findet jährlich nach den Sommerferien das FVM-Lehrerturnier statt. Spielberechtigt sind Teams einer Schule oder eines Kreises beziehungsweise einer Stadt. Seit 2008 wird das Turnier im 7vs7-Modus auf Kleinfeld ausgetragen.

Nach oben scrollen