Warum Partner werden?

Der Fußball-Verband Mittelrhein zählt rund 338.000 Mitglieder, d.h. jeder 11. Einwohner der Region ist FVM-Mitglied. Die Mitglieder sind in ca. 7.800 Mannschaften und 1.200 Vereinen organisiert. Dazu kommen 2.500 lizenzierte Trainer und 2.500 Schiedsrichter, die den Spielbetrieb sicherstellen.

Als siebtgrößter von 21 Landesverbänden sind wir Dienstleister für unsere Vereine. Zu unseren Kernaufgaben gehören dabei insbesondere die Organisation des Spielbetriebs, die Jugend- und Talentförderung sowie die Ausbildung von Trainern, Schiedsrichtern und Ehrenamtlern. Dabei leben wir unseren sport-, bildungs- und gesellschaftspolitischen Auftrag, auch weit über den Platz hinaus. Um diese und weitere Aufgaben bestmöglich zu erfüllen, um unsere Spielangebote noch attraktiver zu gestalten, aber auch für die Weiterentwicklung unserer Nachwuchskicker, sind wir als Verband ständig bemüht, neue Partner und Sponsoren zu gewinnen.

Mit der direkten Kontaktmöglichkeit zu unseren Mitgliedern verfolgen wir vor allem einen qualitativen Marketingansatz. Im Rahmen einer Kooperation mit uns, eröffnen wir unseren Partnern verschiedene Möglichkeiten, die eigene Marke und Produkte eins zu eins vorzustellen. Der Fußball schafft es wie keine andere Plattform, Menschen in einem emotionalen Umfeld anzusprechen. Profitieren Sie von diesem positiven Umfeld: Erfahren Sie einen Imagegewinn durch die Wahrnehmung als Partner des Amateurfußballs. Steigern Sie Ihre Bekanntheit durch die Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe, ohne Streuverluste.

Neben dem Angebot klassischer Kommunikationsleistungen sind wir aber auch immer wieder auf der Suche nach Format-/Titelsponsoren (u.a. für den Mittelrhein-Company-Cup oder für den Fair-Play-Pokal). Mit dem Bitburger-Pokalfinale, das dieses Jahr erstmalig im Rahmen des Finaltags der Amateure in der ARD übertragen wird, bieten wir zudem TV-relevante Werbemöglichkeiten an. Könnte ein Co-Sponsoring für Sie interessant sein? 

Selbstverständlich sind wir auch für individuelle CSR-Themen offen, die gerne gemeinsam entwickelt werden können.

Der Fußball-Verband Mittelrhein stellt attraktive Plattformen zur Verfügung, noch lieber hören wir uns aber Ihre Wünsche an. Sprechen Sie uns gerne an und wir finden gemeinsam zu einer Win-Win-Win-Situation.

Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.

Nach oben scrollen